YOGA WIRKT. GANZHEITLICH....

auf Körper, Geist und Seele


der Kurs muss leider verschoben werden, da wegen Covid -19 Auflagen keine Durchführung möglich ist

Workshop: Yoga und Räucherfederbau

am Samstag, 20.6.2020 von 10:00 bis 18:00 Uhr,  Bürgerzentrum Staltacherstr. 34, Iffeldorf


Yoga und Räucherzeremonien, beiden gemein ist die Arbeit mit feinstofflichen Energien unseres Körpers in der physischen Welt, die uns umgibt.

Rauch macht auch die feinen Bewegungen der Luft sichtbar. Duftender Rauch wird über unseren Atem aufgenommen und entfaltet seine Wirkung auf Körper, Seele und Geist. 


Schwan am Waschsee, Iffeldorf, Bild: Elisabeth Bauer alle Rechte vorbehalten

Die flexiblen, fein gestalteten Federn der Vögel sind dafür gemacht diese durch das Element Luft zu bewegen. Sie können Auftrieb geben, zielgerichtet leiten und kraftvoll beschleunigen. Trotz ihrer Leichtigkeit besitzen Federn eine enorme Biegsamkeit und Widerstandsfähigkeit. Sie tragen die Vögel sicher durch Wind und Sturm.


 

Yoga und Räucherfederbau

Mit dem Bau einer eigenen Räucherfeder, schaffen wir uns ein feines, kraftvolles Werkzeug, um den duftenden Rauch in der Luft zu leiten und im Ritual damit für uns wohltuend zu arbeiten. 


Wir werden Yogaübungen ausführen, durch die wir unsere körperliche Kraft erleben und zugleich die darin enthaltene Leichtigkeit in Erfahrung bringen können. Wir werden uns eine innere Haltung erarbeiten, die es uns möglich machen kann zu spüren wie die Kräfte des Lebendigen in uns wirken und um uns herum in Bewegung sind.





Teilnahmegebühr 120€ + ca. 10 € Materialkosten (verwendete Federn werden je nach Preis abgerechnet) eigene Federn können mitgebracht werden;  Mindestteilnehmerzahl 8 

Seminarleitung: 

Petra Thieser, Yogalehrerin BDY/EYU, 

 Annette Born, Dipl. Ing. FH Gartenbau Weihenstephan; Naturtherapeutin (Exist)  

 https://www.der-innere-aeussere-garten.de/

 Für weitere Informationen und zur Anmeldung nimm bitte Kontakt mit mir auf